Montag, 19. November 2018



Tischler, Dach

Fa. Allweda F. Komkowski & T. Günzler GbR

Elisenstr. 46
99510 Apolda

188

Über das Unternehmen

Richtig clever ausgeDACHt Terrassendach mit Drehlamellen unter www.allweda.de
Brandenburg (tjo). Besonders jetzt im Sommer, aber auch im Frühling oder Herbst ist es draußen auf der eigenen Terrasse oft am schönsten. Wenn es die Sonne gerade zu gut mit einem meint oder ein plötzlicher Regenschauer die gemütliche Kaffeerunde jäh abbricht.

In unseren Breiten kommt beides auch schon mal vor, und so dachten sich der Thüringer Bauingenieur Frank Komkowski und sein Partner, der Tischlermeister Torsten Günzler, vor etlichen Jahren ein besonders intelligentes Dach aus. Das Allwetterdach – kurz: Allweda. Dabei handelt es sich um ein sehr spezielles Terrassendach mit Drehlamellen, die sich bequem stufenlos öffnen oder schließen lassen. Bei Regen zu, bei Sonne auf. Im thüringischen Apolda werden diese Dächer heute in vielen Variationen erfolgreich produziert.

Doch soweit braucht niemand zu reisen. Denn virtuell gelangt man per Internet ganz schnell auch unter www.allweda.de zu einer Fülle von Informationen. Links wie „Lamellendach“ oder „Funktionsweise“ veranschaulichen auch Laien leicht verständlich, was hinter einem Allweda-Terrassendach steckt und wie man selbst dazu kommen kann.

Und speziell für alle interessierten Berliner und Brandenburger gibt es in dieser Region natürlich auch eine kompetente, freundliche Werksvertretung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der hiesigen Allweda Werksvertretung: Dipl.-Ing. Wilfried Moldenhauer, Telefon (030) 26 32 51 98, per E-Mail: allweda-nord@email.de oder auf der Homepage www.allweda.de.


Galerien

Fa. Allweda

Fa. Allweda

Lamellendach

Holz- Lamellendach freistehend

Lageplan

© 2015 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG